Navigation

LEF 2020: Trends und Entwicklungen rund um das Thema Lasermikromaterialbearbeitung

Am 10. und 11. März 2020 laden das Bayerische Laserzentrum und der Lehrstuhl für Photonische Technologien alle Interessierten zur LEF 2020 – 23. Seminar Laser in der Elektronikproduktion & Feinwerktechnik, dem Branchen-Treffpunkt für Vertreter aus Wirtschaft und Wissenschaft, in die Stadthalle Fürth ein.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben hier die Gelegenheit, sich über verschiedene Anwendungsfelder des Werkzeugs Laser in der Elektronikproduktion und Feinwerktechnik auszutauschen.

Im Speziellen werden bei der LEF 2020 folgende Themen beleuchtet:

  • Kupferfügen mit sichtbaren Wellenlängen
  • Ultrakurzpulsbearbeitung mit verschiedenen Wellenlängen
  • Smart Production Systems
  • Intelligente Inline Prozessüberwachung
  • Zerstörungsfreie Prüfung (Pecha Kucha)

Traditionell stellt die Wissensvermittlung durch informative Vorträge aber nur einen Eckpfeiler der LEF dar. Das Seminar will vor allem auch eine Kommunikationsplattform sein. Um miteinander ins Gespräch zu kommen oder im Gespräch zu bleiben, liefern die begleitende Industrieausstellung sowie die Abendveranstaltung den richtigen Rahmen. Hier trifft sich die Community der Lasermikrotechnik.

Informationen, Programm und Anmeldung: www.lef.info (31.01.20).